<![CDATA[DJTUNES' Ellen Allien Artist Feed]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien?feed=1 Thu, 30 Jul 2015 23:03:48 +0000 support@djtunes.com (DJTUNES.COM GmbH) support@djtunes.com All rights reserved by DJTUNES.COM GmbH http://www.djtunes.com/public/images/logo/djtunes_logo.png <![CDATA[DJTUNES' Ellen Allien Artist Feed]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien?feed=1 Zend_Feed en http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss 0 <![CDATA[Lou - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien/lou__6533722 Lou - Ellen Allien

  Duration: 00:07:50
Release date: 2015-07-13
Label: Bpitch Control
]]>
Sun, 12 Jul 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien/lou__6533722
<![CDATA[High - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien/high__6533721 High - Ellen Allien

  Duration: 00:11:09
Release date: 2015-07-13
Label: Bpitch Control
]]>
Sun, 12 Jul 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien/high__6533721
<![CDATA[High - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien High - Ellen Allien

  Track list:
High - Ellen Allien
Lou - Ellen Allien

Description:
Ellen Allien ́s erste EP in 2015 beweist mal wieder, dass die Liebe zur Musik doch die schönste Droge auf Erden ist. Weil aus der Euphorie schnell ein Rausch werden kann, gerade wenn diese Liebe ausgelassen auf dem Dancefloor geteilt wird, ist ihre 11-minütige Reise „High“ auch der tanzenden Crowd gewidmet. Ganz subtil und schön hypnotisch baut sich hier alles auf: von den drückenden Bässe über den mächtig aufsteigenden Flächen des Jupiter-8 bis hin zum Lead Vocal „You make me feel so high“. Und auch auf der B-Seite geht es um Energieaustausch: „Lou“ steht exemplarisch für die treibenden Parts von Ellens Sets. Während die 303 zunächst nur sachte kitzelt, schrauben sich ihre beliebten Acid-Spiralen bald immer deutli- cher und trippiger in den Himmel. Listen. Feel. Space out.
]]>
Sun, 12 Jul 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien
<![CDATA[Freak the Night (EJECA Acid Remix) - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs/freak-the-night-ejeca-acid-remix__6327998 Freak the Night (EJECA Acid Remix) - Ellen Allien

  Duration: 00:07:06
Release date: 2015-04-06
Label: Bpitch Control
]]>
Sun, 05 Apr 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs/freak-the-night-ejeca-acid-remix__6327998
<![CDATA[Freak the Night (Radio Slave Remix) - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs/freak-the-night-radio-slave-remix__6327997 Freak the Night (Radio Slave Remix) - Ellen Allien

  Duration: 00:14:25
Release date: 2015-04-06
Label: Bpitch Control
]]>
Sun, 05 Apr 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs/freak-the-night-radio-slave-remix__6327997
<![CDATA[Allien RMXS - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs Allien RMXS - Ellen Allien

  Track list:
Freak the Night (Radio Slave Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (EJECA Acid Remix) - Ellen Allien
Butterfly (Aux88's Electric Butterfly Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (LA Williams Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (Radio Slave Acapella FX) - Ellen Allien

Description:
Auf ihrer letzten EP „Freak“ zeigte sich Ellen Allien im Hochsommer 2014 mal wieder von ihrer besonders vielgestaltigen Seite. Drei Tracks mit drei bewegenden Gefühlszuständen die jeweils für sich einmalig positive Emotionen verbreiten. Besonders der Track „Freak The Night“, der mit wärmendem Bass, 303-Acid-Tupfern, Roland-Piano-Klängen und Ellen Alliens anfeuerndem Gesang eindringliche Rave-Signale verteilt, entwickelte sich zum Hit. Nun hat die Berlinerin be- freundete Künstler, die sie selber als Produzenten schätzt, gebeten den verspielt kreativen Track und das ebenfalls auf der letzten EP zu hörende Stück „Butterfly“ zu remixen. Letzterer eröffnet die abwechslungsreiche Vinylausgabe der EP und kommt in einer Neubearbeitung des legen- dären Detroiter Electro-Techno Duos AUX 88 daher. Die beiden Veteranen haben das Original in ein magisch düsteres Ravemonster verwandelt, das Techno mit einer Deepness zusammenführt, die ganz Tief unter die Haut geht und dabei charmant die 1990er mit der Jetztzeit verbindet. Der irisch stämmige, in Großbritannien lebende Produzent EJECA, der erst kürzlich mit seiner Maxi „Space & Time“ auf BPitch debütierte, nimmt sich anschließend als erstes „Freak The Night“ vor und verwandelt den Track in ein futuristisches Acid-Monster, dessen verdrehte Zauberei im Club für die absolute Magie sorgt. Auch Matt Edwards aka Radio Slave hatte voll besetzte Dancefloors im Sinn als er „Freak The Night“ in eine wilde, 14-minütige House-Sensation umformte, in deren Mitte Ellen Alliens hymnischer Gesang umherschwirrt und die Sinne zerstreut. Als Tool-Zusatz liefert Radio Slave beim digitalen Release der Remix-EP noch eine Acapella Version von „Freak The Night“ mit, die für kreative DJs das richtige Futter für einen extra speziellen Mix bereithält. Ab- gerundet wird alles digital von einer Neubearbeitung eines weiteren House-, Acidhouse- und Tech- noveteranen: L.A. Williams. Die mit nervösen Claps, Hi-Hat-Feuer und federndem Bass bestückte Version des Produzenten aus Chicago bringt agil von Acid geschwängerten Electro ins Spiel ohne das der anfeuernde Druck von Techno auf der Strecke bleibt. Vier Remixe, die jeweils ganz für sich originelle Dance-Universen erschließen und darauf verzichten, sich formelhaft am Originalma- terial abzuarbeiten. Als Bindeglied gibt es obendrein eine verhexte Acapella-Fassung, mit der man problemlos alle vier Remixe zu einem epischen „Freak The Night“ vereinen kann.
]]>
Sun, 05 Apr 2015 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs
<![CDATA[Best of Techno - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-6/best-of-techno-various-artists-6 Best of Techno - Various Artists

  Track list:
Eyes Are Blind - DJ Red
Institue of Shadow - Thomas Muller
Similarity - Ben Klock
Fiasko - Arwid
Refund - Mark Broom
Go (Marcel Dettmann Remix) - Ellen Allien
Tangents - Thomas P. Heckmann
Pump - Ellen Allien
Rave Da House - Lee van Dowski
Far from Jaded - Zander VT
Automat - Larsson
Immolate Yourself (Ben Klock's Jack Remix) - Telefon Tel Aviv

Description:
Techno in Reinform! BPitch Control's beste Techno Tracks von 2006-2013!
]]>
Thu, 04 Sep 2014 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-6/best-of-techno-various-artists-6
<![CDATA[Freak - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/freak-ellen-allien Freak - Ellen Allien

  Track list:
Butterfly - Ellen Allien
Freak the Night - Ellen Allien
Come to Me - Ellen Allien

Description:
Frei sein heißt Freak sein. Ob als DJ, Label-Manager, T-Shirt kreierende oder Allround-Talent – Ellen Allien gehört seit zwei Jahrzehnten zu den Berliner Ausnahmeerscheinungen, die mit der Kombination aus oldschooliger Underground-Liebe und modernem Experimentiergeist ihre eigenes Universum erschaffen haben. Nach der reizenden Liaison mit Thomas Muller für den Track „Free Nation“ johlen für ihr neues Solo-Release die Jubiläumsglocken. Die drei von Martin Eyerer und Skinnerbox co-produzierten Tracks markieren bereits die 300. Katalognummer von BPitch Control. Die „Freak EP“ ist nicht nur das Ergebnis der letzten Monate in Berlin, es markiert auch den Wechsel nach Ibiza, wo Ellen die warme Jahreszeit nutzt, um unter anderem im DC 10 ihren positiven Vibe zu versprühen. „Butterfly“ macht den Anfang und setzt nicht nur anmutige 808-Nadelstiche, mit der verträumten Melodie im Hintergrund entsteht eine sehnsüchtige Aura, die Ellens warme Seite offenbart. Gerade das Bass-Grollen betont auf imposante Weise die physische Verve ihrer Musik – kurz: pure Liebe. „Come To Me“ ist Begierde und Leidenschaft in siebeneinhalb Minuten. Zusätzlich zum deepen Grundgerüst drängen sich groovy Beats, die eine hypnotische Beschwörungsformel freisetzen. Willenlose Dancefloor-Magie, die mit dem eindringlichen Rave-Signal, schwebenden Roland-Synths und SH101-Raveline die Zeit zurückspult. Mit dem Titeltrack „Freak The Night Away“ ist Ellen einmal mehr eine Hymne gelungen, die sowohl die Devise jeder großartigen Nacht als auch die Atmosphäre ihrer energetischen DJ-Sets verkörpert. Auch hier hören wir erneut Ellens Stimme – verrückt, verspielt, kreativ. Immer nach dem Motto: einfach go! Mit scheppernden Claps und einem warmen Bass wird das Tanzen nicht nur zum Zwang, der Track geht mit seinen 303-Acid-Andeutungen sowie Roland Piano-Sounds eindeutig unter die Haut und öffnet die Pforten in eine andere Dimension. Eine Wucht von einem Release. Happy Jubiläum!
]]>
Thu, 07 Aug 2014 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/freak-ellen-allien
<![CDATA[BPitch Control Volume 3 - House - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-10/bpitch-control-volume-3-house BPitch Control Volume 3 - House - Various Artists

  Track list:
Rain - Chaim
The Present - Cormac
Good Voodoo - Kiki
Mary Of Exeter - Skinnerbox
Love On the Balcony - Camea
Needle And Thread - System Of Survival
Move Me - Snuff Crew
Our Utopie (Kassem Mosse Remix) - Ellen Allien
Moses - Sascha Funke vs. Nina Kraviz
Lush Hour - Viadrina
End of the Night (David K 'Holy Key' Remix) - We Love
Macuto - Aérea Negrot

Description:
House, House, House! BPitch Control präsentiert die House Favorites der Jahre 2009 - 2013.
]]>
Thu, 20 Feb 2014 23:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-10/bpitch-control-volume-3-house
<![CDATA[BPitch Control - Best Of 2013 - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-10/bpitch-control-best-of-2013 BPitch Control - Best Of 2013 - Various Artists

  Track list:
On the Beach - Joy Wellboy
Athena - Qtier
Siamese Twins By Choice - Eating Snow
This Silence Kills (Life And Death Remix) - Dillon
The Kiss (Jesse Perez Remix) - Ellen Allien
Irresistible - Mr. Statik
Eyes Are Blind - DJ Red
This Time (RAW Mix) [feat. Kuss] - Douglas Greed
Bass! - Snuff Crew
Lost Soul - Viadrina
Black Sparrow - Camea
Solstice - Silvie Loto
My Best Ideas - Safety Scissors

Description:
Das Beste auf BPitch aus dem Jahr 2013, natürlich zusammengestellt von Ellen Allien höchstpersönlich!
]]>
Thu, 23 Jan 2014 23:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-10/bpitch-control-best-of-2013
<![CDATA[Bermuda 2013 Presents City Sound Berlin - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-10/bermuda-2013-presents-city-sound-berlin Bermuda 2013 Presents City Sound Berlin - Various Artists

  Track list:
You (Finnebassen Remix) - Sascha Braemer
It's Only (DJ Koze Remix) - Herbert
A Perfect Kick (Matthias Meyer Remix) - Lee Jones
Hear Me Roar (Original Mix) - Fritz Kalkbrenner
Childhood Basslines (Original Mix) - Oliver Koletzki
Everything You've Done Before (Dixon Remix) - Mano Le Tough
Detuned (Original Mix) - Ruede Hagelstein
Sky (feat. Luisa Gerstein) (Original Mix) - Black Rose
Time (Original Mix) - Subb-an, Tom Trago, Seth Troxler
Itchy (Original Mix) - Siriusmo
Another Earth (Original Mix) - Tale Of Us
Like You (Original Mix) - Hot Since 82
Gotham (Original Mix) - Ten Walls
Atlant (Original Mix) - Mind Against
Confidance (Adam Port Remix) - Daniel Stefanik
Memories (Marco Resmann Remix) - Francys
The Kiss (Jesse Perez Remix) - Ellen Allien
Moon Waltz (Mathias Kaden's Tiki Taka Remix) - Sons of Tiki
White Fiction (Original Mix) - Pan-Pot
Linux (Original Mix) - Marcel Dettmann
My Space (KiNK's Hardcore Mix) - Kink, Sierra Sam
Nightflow (Kenny Larkin Drama Mix) - La Fleur

]]>
Sun, 17 Nov 2013 23:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-10/bermuda-2013-presents-city-sound-berlin
<![CDATA[The Kiss / Need Remixes - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/the-kiss-need-remixes The Kiss / Need Remixes - Ellen Allien

  Track list:
The Kiss (Jesse Perez Remix) - Ellen Allien
The Kiss (Snuff Crew Remix) - Ellen Allien
Need (Redshape Remix) - Ellen Allien
The Kiss (Extended Version) - Ellen Allien
Need (Original) - Ellen Allien

]]>
Thu, 23 May 2013 22:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/the-kiss-need-remixes