<![CDATA[DJTUNES' Ellen Allien Artist Feed]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien?feed=1 Sun, 11 Dec 2016 13:43:29 +0000 support@djtunes.com (DJTUNES.COM GmbH) support@djtunes.com All rights reserved by DJTUNES.COM GmbH http://www.djtunes.com/public/images/logo/djtunes_logo.png <![CDATA[DJTUNES' Ellen Allien Artist Feed]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien?feed=1 Zend_Feed en http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss 0 <![CDATA[Landing XX - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/landing-xx__7969945 Landing XX - Ellen Allien

  Duration: 00:08:04
Release date: 2016-11-11
Label: Bpitch Control
]]>
Fri, 11 Nov 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/landing-xx__7969945
<![CDATA[Not Alone - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/not-alone__7969946 Not Alone - Ellen Allien

  Duration: 00:07:57
Release date: 2016-11-11
Label: Bpitch Control
]]>
Fri, 11 Nov 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/not-alone__7969946
<![CDATA[Not Alone (U-Mix) - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/not-alone-u-mix__7969947 Not Alone (U-Mix) - Ellen Allien

  Duration: 00:07:58
Release date: 2016-11-11
Label: Bpitch Control
]]>
Fri, 11 Nov 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx/not-alone-u-mix__7969947
<![CDATA[Landing XX - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx Landing XX - Ellen Allien

  Track list:
Landing XX - Ellen Allien
Not Alone - Ellen Allien
Not Alone (U-Mix) - Ellen Allien

Description:
Bevor dieses Jahr die Festival Saison begonnen hat bin ich in Berlin ins Studio gegangen und habe einige Tracks für meine Sets aufgenommen. Zwei Stücke davon spiele ich immer und immer wieder, sie wurden zum Soundtrack für diesen Sommer. Sie sind hypnotisch und freaky - genauso wie meine Dj-Sets. Bei der Produktion der beiden Stücke habe ich einige von meinen Lieblingsinstrumenten verwendet, die 303, die 909 und den Minimoog, um düstere, verzerrte Vocals, seltsame Beats und pure, drastischer Emotion zu erzeugen. Die Platte ist meine Definition des Allien Sounds. Neben der Produktion ist „Vinyllism“ eines meiner aktuellen Projekte, bei dem ich auf der ganzen Welt in meinen Lieblingsplattenläden Vinyl auflege. Angefangen habe ich bei Lucky Records Island, dann bei Discos Paradiso in Barcelona, fortgesetzt wird es demnächst noch bei Ultrasuoni in Rom, bei Smallville in Paris und bei Phonica in London. Auch läuft meine Radio Show „Braincandy" auf Ibiza Sonica jeden Montag zwischen 19.00 und 20.00 mit einem einstündigen Mix. Darüber hinaus toure ich mit meiner „We Are Not Alone“ Veranstaltunsgsreihe, zu der ich regelmäßig meine Lieblingskünstler einlade. Das nächste Mal findet es zum ADE in Amsterdam statt mit Magda, Cassy und Johanna Schneider. In Berlin ist im Moment die Ipse mein Lieblingsclub, wo wir dieses Jahr schon ein paar tolle Partys hatten. ( Ellen Allien, September 2016 )
]]>
Fri, 11 Nov 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/landing-xx
<![CDATA[Trilogy - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/dj-central-groove-vol-20/trilogy__7918092 Trilogy - Ellen Allien

  Duration: 00:03:50
Release date: 2016-09-28
Label: DJ Central Records
]]>
Wed, 28 Sep 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/dj-central-groove-vol-20/trilogy__7918092
<![CDATA[DJ Central - Groove, Vol.20 - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-20/dj-central-groove-vol-20 DJ Central - Groove, Vol.20 - Various Artists

  Track list:
Top and Tail - Dom Dywirn
Phat Ass Drop - DJs From Mars
Hot Summer - Andrea Godin
Clapping (Extended Mix) - Dilemn
Daybreak On Mars - Mark Reeve
Nearlysun - Harax
Someone (feat. McLean) - Friction & McLean
Fighting - Kaliq
Dreadnaught - Icicle
Trilogy - Ellen Allien
Tickle Me - Melanii Diva
Get Loud - Tamara Bubble
Pourin'' It On - Dux Jones
Solution (Valy Mo Remix) - Dead C.A.T. Bounce & Valy Mo
These Days - Tykoon Suit

]]>
Wed, 28 Sep 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-20/dj-central-groove-vol-20
<![CDATA[Turn Off Your Mind - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/turn-off-your-mind-ellen-allien Turn Off Your Mind - Ellen Allien

  Track list:
Hoo - Ellen Allien
Off - Ellen Allien

Description:
Weichgeklopft und richtig glücklich: ELLEN ALLIEN meldet sich mit „Turn Off Your Mind“ zurück, einer EP deren Titel darauf verweist, das es der Berliner DJ, Produzentin und Labelchefin um in Klang gegossene Monotonie geht, durch die der Geist den Leib verlässt und nur noch der Körper im Wind der Bässe und Rhythmen flattert. „Hoo“ und „Off“ heißen ihre beiden neuen Tracks. Sie sind schnell, fesselnd und roh wie ungeschliffener Stahl. Produziert wurden sie an der guten, alten Roland Aira TR-8, der Roland TB 303 und einem Jupiter Synthie anfangs bei ELLEN ALLIEN im Wohnzimmer - einem Ort der sich perfekt für tiefschürfende Zeitreisen eignet, um dann später im Studio fortgesetzt zu werden. Ihre beiden musikalisches Trips gehen zurück ins Berlin der Neunziger, jener Zeit in der sie Gast und Resident in legendären Clubs wie dem E-Werk, dem Planet und dem Tresor war und sich vom Sog der Nacht tief ins Innere grober Techno- und Acid-Sphären aufsaugen liess. Beide Tracks dehnen sich auf epische acht Minuten aus, verbreiten durchdringende Technomagie und lassen sie mit Sounds tanzen,  die zum bedingungslosen „Lost In Music“ auffordern. Eine kraftvolle EP, gemacht für Nächte, in denen niemand merkt das der Tag jenseits der Dancefloor-Euphorie anbricht. Zeitgleich zur Veröffentlichung startet die BPitch Control Chefin eine neue Party Reihe mit dem Titel Bpitch Boogy, die in einem Berliner Warehouse ihre neue Heimat hat. Und natürlich tourt sie auch um den Planeten und stellt die treibende Energie ihrer an die Roots von Techno und Acid erinnernden Tracks einem weltweiten Publikum vor.
]]>
Fri, 29 Apr 2016 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/turn-off-your-mind-ellen-allien
<![CDATA[BPitch Control - Best of 2015 - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-20/bpitch-control-best-of-2015 BPitch Control - Best of 2015 - Various Artists

  Track list:
Lou - Ellen Allien
Divine Intoxication - Jesse Perez
Soag - Phon.o
Acid Sandwich (feat. MC Kew G) - MANIK
Recluse (Hot Since 82 Remix) - ARGY & MAMA
Freak the Night (Radio Slave Remix) - Ellen Allien
Terri-Lee - Garry Todd
The Magic (Fred P. Remix) - Joy Wellboy
No Reason (feat. Aérea Negrot) - System Of Survival
Orchestra of Dreams - Camea
The Courtship - Yousef

Description:
Best Of BPitch Control 2015 - Kuratiert von Ellen Allien
]]>
Fri, 18 Dec 2015 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-20/bpitch-control-best-of-2015
<![CDATA[High - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien High - Ellen Allien

  Track list:
High - Ellen Allien
Lou - Ellen Allien

Description:
Ellen Allien ́s erste EP in 2015 beweist mal wieder, dass die Liebe zur Musik doch die schönste Droge auf Erden ist. Weil aus der Euphorie schnell ein Rausch werden kann, gerade wenn diese Liebe ausgelassen auf dem Dancefloor geteilt wird, ist ihre 11-minütige Reise „High“ auch der tanzenden Crowd gewidmet. Ganz subtil und schön hypnotisch baut sich hier alles auf: von den drückenden Bässe über den mächtig aufsteigenden Flächen des Jupiter-8 bis hin zum Lead Vocal „You make me feel so high“. Und auch auf der B-Seite geht es um Energieaustausch: „Lou“ steht exemplarisch für die treibenden Parts von Ellens Sets. Während die 303 zunächst nur sachte kitzelt, schrauben sich ihre beliebten Acid-Spiralen bald immer deutli- cher und trippiger in den Himmel. Listen. Feel. Space out.
]]>
Mon, 13 Jul 2015 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/high-ellen-allien
<![CDATA[Allien RMXS - Ellen Allien]]> http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs Allien RMXS - Ellen Allien

  Track list:
Freak the Night (Radio Slave Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (EJECA Acid Remix) - Ellen Allien
Butterfly (Aux88''s Electric Butterfly Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (LA Williams Remix) - Ellen Allien
Freak the Night (Radio Slave Acapella FX) - Ellen Allien

Description:
Auf ihrer letzten EP „Freak“ zeigte sich Ellen Allien im Hochsommer 2014 mal wieder von ihrer besonders vielgestaltigen Seite. Drei Tracks mit drei bewegenden Gefühlszuständen die jeweils für sich einmalig positive Emotionen verbreiten. Besonders der Track „Freak The Night“, der mit wärmendem Bass, 303-Acid-Tupfern, Roland-Piano-Klängen und Ellen Alliens anfeuerndem Gesang eindringliche Rave-Signale verteilt, entwickelte sich zum Hit. Nun hat die Berlinerin be- freundete Künstler, die sie selber als Produzenten schätzt, gebeten den verspielt kreativen Track und das ebenfalls auf der letzten EP zu hörende Stück „Butterfly“ zu remixen. Letzterer eröffnet die abwechslungsreiche Vinylausgabe der EP und kommt in einer Neubearbeitung des legen- dären Detroiter Electro-Techno Duos AUX 88 daher. Die beiden Veteranen haben das Original in ein magisch düsteres Ravemonster verwandelt, das Techno mit einer Deepness zusammenführt, die ganz Tief unter die Haut geht und dabei charmant die 1990er mit der Jetztzeit verbindet. Der irisch stämmige, in Großbritannien lebende Produzent EJECA, der erst kürzlich mit seiner Maxi „Space & Time“ auf BPitch debütierte, nimmt sich anschließend als erstes „Freak The Night“ vor und verwandelt den Track in ein futuristisches Acid-Monster, dessen verdrehte Zauberei im Club für die absolute Magie sorgt. Auch Matt Edwards aka Radio Slave hatte voll besetzte Dancefloors im Sinn als er „Freak The Night“ in eine wilde, 14-minütige House-Sensation umformte, in deren Mitte Ellen Alliens hymnischer Gesang umherschwirrt und die Sinne zerstreut. Als Tool-Zusatz liefert Radio Slave beim digitalen Release der Remix-EP noch eine Acapella Version von „Freak The Night“ mit, die für kreative DJs das richtige Futter für einen extra speziellen Mix bereithält. Ab- gerundet wird alles digital von einer Neubearbeitung eines weiteren House-, Acidhouse- und Tech- noveteranen: L.A. Williams. Die mit nervösen Claps, Hi-Hat-Feuer und federndem Bass bestückte Version des Produzenten aus Chicago bringt agil von Acid geschwängerten Electro ins Spiel ohne das der anfeuernde Druck von Techno auf der Strecke bleibt. Vier Remixe, die jeweils ganz für sich originelle Dance-Universen erschließen und darauf verzichten, sich formelhaft am Originalma- terial abzuarbeiten. Als Bindeglied gibt es obendrein eine verhexte Acapella-Fassung, mit der man problemlos alle vier Remixe zu einem epischen „Freak The Night“ vereinen kann.
]]>
Mon, 06 Apr 2015 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/ellen-allien/allien-rmxs
<![CDATA[Best of Techno - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-20/best-of-techno-various-artists-6 Best of Techno - Various Artists

  Track list:
Eyes Are Blind - DJ Red
Institue of Shadow - Thomas Muller
Similarity - Ben Klock
Fiasko - Arwid
Refund - Mark Broom
Go (Marcel Dettmann Remix) - Ellen Allien
Tangents - Thomas P. Heckmann
Pump - Ellen Allien
Rave Da House - Lee van Dowski
Far from Jaded - Zander VT
Automat - Larsson
Immolate Yourself (Ben Klock''s Jack Remix) - Telefon Tel Aviv

Description:
Techno in Reinform! BPitch Control''s beste Techno Tracks von 2006-2013!
]]>
Fri, 05 Sep 2014 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-20/best-of-techno-various-artists-6
<![CDATA[BPitch Control Volume 3 - House - Various Artists]]> http://www.djtunes.com/various-artists-20/bpitch-control-volume-3-house BPitch Control Volume 3 - House - Various Artists

  Track list:
Rain - Chaim
The Present - Cormac
Good Voodoo - Kiki
Mary Of Exeter - Skinnerbox
Love On the Balcony - Camea
Needle And Thread - System Of Survival
Move Me - Snuff Crew
Our Utopie (Kassem Mosse Remix) - Ellen Allien
Moses - Sascha Funke vs. Nina Kraviz
Lush Hour - Viadrina
End of the Night (David K ''Holy Key'' Remix) - We Love
Macuto - Aérea Negrot

Description:
House, House, House! BPitch Control präsentiert die House Favorites der Jahre 2009 - 2013.
]]>
Fri, 21 Feb 2014 00:00:00 +0000 http://www.djtunes.com/various-artists-20/bpitch-control-volume-3-house